Fachberatung

Süßkartoffeln oder die Erweiterung im Knollenbeet

Geschichte der Süßkartoffel
Über die Geschichte der Süßkartoffel gibt es mehrere Theorien, welche letztendlich die richtige ist, ist nach wie vor etwas umstritten. Bisher nahm man an, dass diese Pflanze aus Südamerika stammt, wo sie bereits vor Tausenden von Jahren von den dort lebenden indigenen Völkern im Feldanbau kultiviert wurde und als Hauptnahrungsmittel galt. Dazu gehört auch die Theorie, dass portugiesische Seefahrer auf ihren Eroberungsfahrten die Knolle zunächst von Südamerika nach Afrika brachten, von hier aus soll sie sich dann in Asien und Europa ausgebreitet haben.

Hier ganzen Artikel lesen.

Ihr Peter Hagen