München

Wichtige Information an alle Mitglieder!

In der am 09.11.2018 stattgefundenen Bezirksversammlung der Bahn-Landwirtschaft Bezirk München e.V. wurde die Anhebung des Mitgliedsbeitrages und der einmaligen Aufnahmegebühr mit Wirkung zum 01.01.2019 beschlossen.

Mitgliedsbeitrag:

Beitrag für Pächter/in von Garten-/Pachtland von 29,00 € auf 49,00 €, Beitrag für Mitglieder mit und ohne Garten-/Pachtlandbewerbung von 29,00 € auf 39,00 €, Beitrag für Ehe-/Lebenspartner (nur möglich, wenn im selben Haushalt lebend) von 10,00 € auf 15,00 €. Bei Mitgliedern von landwirtschaftlichen Nutzflächen bleibt der Mitgliedsbeitrag unverändert bei 29,00 €.

Einmalige Aufnahmegebühr:

Die einmalige Aufnahmegebühr für Neumitglieder erhöht sich von 30,00 € auf 150,00 €. Ausgenommen hiervon sind Antragssteller für landwirtschaftliche Nutzflächen; die Aufnahmegebühr bleibt unverändert bei 30,00 €.

Pachterhöhung:

Die LH München hat die Höhe der Pachtzinsen für Kleingartenflächen mit Wirkung zum 01.01.2018 von 0,34 € auf 0,42 €/pro m²/Jahr angehoben. Der geänderte Pachtzins wird gemäß BKleingG für den folgenden Zahlungszeitraum wirksam d.h., bei jährlicher Zahlungsweise also erst mit der Pachtzinszahlung für das nächste Jahr (somit ab Pachtjahr 2019).

Erinnern Sie sich bitte an diese Information, wenn Ihnen höhere Mitgliedsbeiträge und Pachten abgebucht bzw. mit zugestellten Überweisungsträger in Rechnung gestellt werden.

Ihr Bezirksvorstand